MAGIX
Herr Möthe
Tierschutzverein Meinerzhagen / Kierspe e.V.
zurück zu Unsere Tiere
Wir hier wohnen im Dschungel-Camp des Tierschutzvereines. Das ist ein wirklich cooles Zimmer! Zu 10 Katzen wohnen wir hier und können tun und lassen, was wir wollen. Wir sind zwischen einem Jahr und 3 Jahren. Anpacken lassen wir uns nicht von jedem und wenn Fremde kommen, verstecken wir uns. Aber wenn wir jemanden mögen, nehmen wir sogar Leckerlie aus der Hand.
Ali - männlich Freigänger geboren 2016 Einzelgänger
Ali Wenn ich mich beschreiben müsste, warte mal... also... ich würde sagen: ICH BIN DER KING! Manche Menschen mag ich, manche mag ich gar nicht und haue dann schonmal (oder ich mache dann andere Sachen...). Symphatie entscheidet bei mir zu 100%. Ich kenne nur das Haus, meine Leute haben mich abgegeben. Da ich aber sooo viel Energie hab, wäre es wirklich, wirklich, wirklich wichtig, wenn ich in meinem neuen Reich rauskönnte. Aber natürlich dürfen dort keine anderen Tiere sein! Ich, der 4-jährige King, will alles für mich :-).
Pongo - männlich Freigänger geboren ca. 2015 möglicherweise verträglich mit anderen Katzen
Pongo Ich bin Pongo und wenn man mich fragt, was ich am meisten mag, muss ich nicht lange nachdenken: ich will kuscheln :-). In meinem letzten Zuhause war ich ganz viel draussen, das war auch wirklich klasse. Ich konnte Mäuschen fangen und dann wieder rein und mich streicheln lassen. Mit meinen 5 Jahren gehöre ich noch lange nicht zum alten Eisen.
Morle - weiblich Freigänger geboren ca. 2010 verträglich mit anderen Katzen
Morle Wie oft schon hat man mich hier mit "Pummelchen" angesprochen... ich muss ehrlich zugeben, irgendwie passt es :-). Obwohl ich wirklich nicht viel esse! Aber manche Katzen sind halt schlank, manche etwas vollschlanker, was soll's :-). Ich würde mich dennoch freuen, endlich mal wieder draussen in der Sonne zu liegen und mir dann - wenn es mir passt - meine Streicheleinheiten abzuholen. Mit anderen Katzen komme ich soweit klar, aber wehe, es geht ums Essen, dann ist aber was los!
Sidney - weiblich Wohnungskatze geboren 2012 verträglich mit anderen Katzen
Sidney Leider musste ich mein Zuhause verlassen, es war aber nicht meine Schuld. Dort lebte ich von klein an mit einem Kater zusammen, ich wollte spielen, er nicht, was immer zu kleinen Spannungen führte. Nun bin ich halt nach 8 Jahren wieder hier. Bin flink und agil, will kuscheln, schmusen, spielen, raufen, alles :-). Bislang war ich noch nie draussen, aber abgeneigt wäre ich nicht, auch mal die weite Welt zu erkunden!
Olga - weiblich Freigänger geboren ca. 2018 Einzelgänger
Olga "Zartes Persönchen" sagt man zu mir und ja, das stimmt. Obwohl ich schon mindestens 2mal Babies bekommen habe (die ich übrigens mit Argus-Augen bewache), bin ich nun froh, wenn diese ein neues Zuhause haben, und ich mich endlich wieder um mich kümmern kann :-). Dazu gehört natürlich ein neues Zuhause. Was ich mir wünsche, ist Freigang, das ist mir gaaaanz wichtig. Ausserdem muss immer einer da sein, der mich streichelt. Das finde ich nämlich auch so richtig gut.
Foto folgt
Peter Freigänger geboren ca. 2010 verträglich mit anderen Katzen
Peter Man sieht es mir nicht an, aber ich bin wirklich gut und flott unterwegs! Natürlich freue ich mich, dass ich nun nicht mehr selber für mein Essen sorgen muss und es portioniert hingestellt bekomme, aber mir fehlt es schon, draussen die Welt zu erkunden. Ich überzeugte hier jedem im Tierheim mit meiner charmanten Art als "Kuschelmonster". Andere Katzen sind für mich ok, ich brauch die aber nicht :-).
Egon - männlich Freigänger geboren ca. 2017 absoluter Einzelgänger - hat Angst vor anderen Katzen
Egon Als ich mit meinen knapp 3 Jahren her kam, hab ich mich gut verstellt :-). Ich hab alles gegeben, dass die Leute hier dachten, ich wäre scheu, aber Pustekuchen, Kuscheln ist das Beste! Was mir wichtig ist an meinem neuen Zuhause? Ich brauche Platz für mich, ohne andere Tiere. Die machen mir Angst, damit kann ich nicht umgehen.